17 Zeilen für die Freiheit. Tag der Freiheit 2013

Individuelle Freiheitsgedanken zum Tag der Freiheit 2013, herausgegeben von Michael von Prollius und Christoph Widenhorn

Cover

Die Dokumentation enthält die 17 Beiträge, die im Format von 17 Zeilen zum 17. Juni 2013 im Internet erschienen sind, und zwei längere Sonderbeiträge.

Im Vorwort heißt es: „Freiheit ist auch 60 Jahre nach dem spontanen Volksaufstand am 17. Juni 1953 noch nicht in ausreichendem Maße gewonnen, keinesfalls weltweit und auch im Westen nur unzureichend. Das liegt nicht nur an äußeren, sichtbaren, kontinuierlich kritisierten Umständen. Vielmehr liegt der Schlüssel zur Freiheit ins uns selbst. Dazu passend ist ein Schwerpunkt des nach 2012 zweiten Bandes zum „Tag der Freiheit“ die innere Freiheit. “

 

Links zum Buch:

Buch bestellen

Das Buch ist 2014 erschienen bei Books on Demand, Berlin. Sie können es online bestellen, u.a. bei: